Das WATT-Weihnachtswunder

Neben Konzertkarten und Gutscheinen wartet beim Facebook-Adventskalender der Stadtwerke Merzig ein E-Scooter auf Sie.

Gewinne satt: Auf der Facebook-Seite öffnen die Stadtwerke Merzig 24 virtuelle Türchen und verlosen unter allen Teilnehmern jeden Tag einen oder mehrere Gewinne. Mitmachen lohnt sich: Beitrag liken, kommentieren und mit etwas Glück gewinnen!

Zu gewinnen:

Sauna-Gutscheine:
Entspannung tut besonders in der stressigen Vorweihnachtszeit gut. Was passt da besser als ein Besuch in der DAS BAD-Saunlandschaft, bei dem Sie Ihre Gedanken schweifen lassen können? Wir schenken Ihnen den Eintritt.

Coole Cocktails:
Sie sind kein Glühwein-Fan? Schade, aber wir haben die passende Alternative: Schlürfen Sie einen Cocktail im „Kahn – Restaurant & Bar“.

Frisör-Gutscheine:
Das Geld auf Ihrem Konto haben Sie schon für die Weihnachtsgeschenke eingeplant? Kein Problem, Ihre Frisur muss darunter nicht leiden.

Hauptgewinn

Trendiger Treter:
Leise, kompakt und abgasfrei – der Hauptgewinn unter unserer Facebook-Fichte ist ein elektrischer Tretroller, Modell Buddy V2 des Herstellers SXT. Einen Führerschein brauchen Fahrer eines E-Rollers nicht und eine Helmpflicht gibt es ebenfalls nicht. Unfallexperten empfehlen jedoch, einen Helm zu tragen. Das Mindestalter: 14 Jahre. Das Gefährt hat eine Reichweite von bis zu 40 Kilometern.


Roller-Regeln:

Von den Metropolen nach Merzig: Der elektrische Tretroller erobert seit Juni Deutschlands Städte. Fahrer müssen einige Regeln beachten. Was Sie vor dem Lossausen unbedingt wissen sollten

Was ist überhaupt ein Elektroroller?
E-Scooter sehen ähnlich aus wie herkömmliche Tretroller. Der Unterschied: Sie besitzen einen Elektromotor und sind meist robuster und schwerer. Die Treter fallen, genauso wie Segways, unter die Elektrokleinstfahrzeuge.

Muss ich meinen Elektroroller versichern?
Ja, um bei einem Unfall abgesichert zu sein, müssen Fahrer anhand einer selbstklebenden Plakette eine Haftpflichtversicherung nachweisen. Die Plakette ist ein Jahr gültig und wird wie eine Art Mini-Nummernschild an der Rückseite des Rollers befestigt.

Wo darf ich mit meinem Elektroroller fahren?
Elektroroller dürfen wie Fahrräder auf Radwegen fahren. Nur wenn diese nicht vorhanden sind, dürfen E-Scooter-Fahrer auf die Straße ausweichen.

Darf ich zu zweit auf einem Elektroroller fahren?
Nein, das ist verboten. Auch nebeneinander zu fahren, ist untersagt.


So nehmen Sie am SWM-Adventskalender teil:

  • Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/swmerzig.
  • Liken Sie den jeweiligen Gewinnspiel-Post und folgen Sie der Anweisung im Post bis 24 Uhr des jeweiligen Tages.
  • Ob Sie Glück gehabt haben? Darüber informieren wir Sie am Folgetag direkt in den Kommentaren unter dem Post als Gewinner.
  • Holen Sie sich Ihren Gewinn bei uns im Kundenzentrum ab.